Mittwoch, 12. Juni 2013

Selbstbräungsversuche mit Vichy und Loreal

Hallo Beauties,

die Sonne lässt sich ja leider nur spärlich sehen und von knackiger Sommerbräune keine Spur. Ich war nun schon ein paar mal im Solarium, jedoch fehlte mir dafür in den letzten Tagen die Zeit. Daher wollte ich nun mal Selbstbräunungs Produkte testen. Ich habe mich für zwei Produkte entschieden:

Vichy ca. 15 € , Loreal ca. 3€

Das erste Produkt ist das Vichy Capital Soleil, ein Selbstbräuner für empfindliche Haut in
der Konsistenz einer Bodylotion. Da ich mir nicht ganz sicher war, wie streifenfrei dieses Produkt wird, habe ich mir zusätzlich noch Bräunungstücher von Loreal gekauft.

Das Produkt von Vichy habe ich nun zwei Tage benutzt, aber der Effekt ist gering. Sehr schade, denn bei einem Produkt was mich knapp 15 € gekostet hat, erwarte ich dann doch schon ein klein wenig mehr. Natürlich habe ich im Vorfeld meine Haut gründlich gepeelt.  Ich werde morgen mal ein Tuch anwenden, in der Hoffnung, dann ein zufrieden stellendes Ergebnis zu erzielen. Der Geruch ist jedoch sehr angenehm, kein typischer Selbstbräuner Geruch. 
Welche Selbstbräuner benutzt ihr und/oder welche könnt ihr mir empfehlen? 

Eure Mika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen