Sonntag, 9. Juni 2013

Biobox - die Sechste + Review

Hallo Beauties,

die neue Biobox Beauty & Care kam zwar schon vor einigen Tagen, aber ich habe mit der Vorstellung etwas gewartet, da ich ein paar Produkte diesmal auch gleich reviewen wollte. Aber dafür musste ich sie ja erstmal einige Tage testen.

Nun aber erstmal zum Inhalt:


Vorweg kann ich schonmal sagen, dass es ALLES Produkte in Orginalgröße sind (bis auf eins)!

AlmaWin - Bad-oder Haushaltreiniger 125ml (Originalprodukt 0,99€)
Kongy - Konjac Sponge (Originalprodukt 7,90€)
Wilms Pinus Vital - Pflegewasser 50ml (Originalprodukt 3,60€)
Speick - Natural Aktiv Deo Roll-On 50ml (Originalprodukt 6,29€)
Luke & Lilly - Lucky Lotion 30ml (Originalprodukt1,50€)
Soley - Gesichtscreme aus Island 25ml 
Chin Min - Sportsspray 30ml (Originalprodukt 3,90€)

Von dieser Box bin ich mal wieder absolut begeistert! Nachdem die letzte Box mir nicht so gut gefallen hatte,  hatte ich schon überlegt, die Box zu kündigen. Gut, dass ich es nicht getan habe!

Ein paar Produkte habe ich auch schon die letzten Tage getestet und kann euch schon Rückmeldung geben:

Wilms Pinus Vital - Pflegewasser
Das Pflegewasser soll schützen und pflegen, bei Juckreiz ideal sein und angegriffene Haut beruhigen. Es ist auf pflanzlicher Basis. 
Wenn man es aufsprüht wirkt es sehr erfrischend. Da ich durch meine Neurodermitis momentan starken Juckreiz habe, konnte ich auch gleich testen, ob es dafür wirklich ideal ist. Und ich kann es wirklich bestätigen, der Juckreiz wurde in der Tat etwas gemildert. Der Geruch des Produktes ist jedoch Geschmackssache, da es stark nach dem Kiefernholz Extrakt riecht, der enthalten ist.

Soley - Gesichtscreme aus Island
Meine Haut im Gesicht ist momentan sehr schuppig und trocken und wie das immer so ist, ist natürlich auf einem Sonntag meine Gesichtscreme leer gegangen. Diese war dann die Einzige, die ich in petto hatte, also musste sie herhalten. Ich bin aber wirklich begeistert von ihr! Die trockenen Stellen werden optimal mit Feuchtigkeit versogt und die Haut wird glatt! 

Speik - Natural Aktiv Deo
Der erste Eindruck von den Deo war gut: 100% frei von Aluminiumsalzen, synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, Silikonen, Parabenen und Rohstoffen auf Mineralölbasis. Es ist vegan und dermatologisch allergisch getestet. Zudem soll es eine effektive Langzeitwirkung haben. 
Der Geruch ist typisch Speik, wie man ihn auch schon von den anderen Speik Produkten kennt!
Bei diesem Deo handelt es sich um ein flüssiges Roll-On. Auf dieses Produkt hatte ich mich besonders gefreut, da mein Deo gerad leer geworden ist und ich dringend ein Neues brauchte.
Leider jedoch ist für mich der Effekt des Deos nicht zufriedenstellend. Eine Langzeit Wirkung kann ich nicht feststellen, bereits nach kurzer fange ich an zu schwitzen. Ich werde es jedoch noch etwas testen. Vielleicht muss sich mein Körper auch erst umstellen, von herkömmlichen Deos auf dieses, was weniger "böse" Inhaltstoffe hat???


Die Biobox hat jetzt auch einen neuen Onlineshop, indem man Produkte aus den Boxen nachkaufen kann! Ich habe dort schon ein wenig gestöbert und einige Sachen gefunden die mich interessieren, auch aus der neuen Foodbox. Zum Shop kommt ihr hier!

Eure Mika

Kommentare:

  1. Ich habe meine Box heute bekommen und finde die Auswahl der Produkte sehr gelungen.Da freue ich mich aufs testen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Deo ist eben kein Antitranspirant..natürlich fängt man an zu schwitzen, aber man stinkt eben nicht! Ich finde es prima und natürlich viel gesünder als dieses fürchterliche Aluminium :)

    AntwortenLöschen
  3. Es ist übrigens wirklich so, dass der Körper umstellen muss von den herkömmlichen Deos mit Alu auf die Deos ohne. Bei mir hat es ca. 2 - 3 Wochen gedauert, aber jetzt ist es klasse! Es ist ne ganz neue Erfahrung, unter den Achseln zu schwitzen... ;-) Es muss aber nicht zwangsläufig riechen. Du musst dann auch vor hohen Temperaturen keine Angst haben (das waren meine Bedenken)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist übrigens wirklich so, dass der Körper umstellen muss von den herkömmlichen Deos mit Alu auf die Deos ohne. Bei mir hat es ca. 2 - 3 Wochen gedauert, aber jetzt ist es klasse! Es ist ne ganz neue Erfahrung, unter den Achseln zu schwitzen... ;-) Es muss aber nicht zwangsläufig riechen. Du musst dann auch vor hohen Temperaturen keine Angst haben (das waren meine Bedenken)

    AntwortenLöschen